Neues Buch von Rudolf Decker

"Dies ist ein sehr ungewöhnliches Buch, das Rudolf Decker präsentiert. Es beschäftigt sich mit einer weltpolitisch überaus bedeutenden Frage - nämlich der gegenseitigen Abhängigkeit Europas und Afrikas." (Dr. Hans-Jochen Vogel, Bundesminister a.D. und ehemaliger Parteivorsitzender der SPD)

"Der Autor besteht mutig und richtigerweise darauf, dass es Hoffnung für die Zukunft gibt. Er geht einen langen Weg mit Parallelen und Beispielen, um uns zu zeigen, wie dieser noble Traum erreicht werden kann. Rudolf Deckers Buch ist ein Meisterwerk und eine humane Herangehensweise, um die Ziele der Völkerverständigung, um Freundschaft, Frieden und Entwicklung zu erreichen. Dieses Buch hat von der ersten bis zur letzten Seite die Aufmerksamkeit der Leser verdient." (Seyoum Mesfin, 1991-2010 Außenminister Äthiopiens, derzeit Botschafter seines Landes in China)

"Ein eindrucksvolles, breites und in die Tiefe gehendes Werk." (Prof.Dr. Harald Braun - Botschafter Deutschlands bei der UN und Vizepräsident der UN-Generalversammlung)

Afrika und Europa sind Nachbarkontinente. Zu lange haben sie sich nicht ausreichend miteinander beschäftigt, zu lange auch waren die Europäer in falschen Vorstellungen gefangen. Nun stellen Bevölkerungsexplosion, zunehmende Flüchtlingsströme auch aus Afrika und anderes mehr den Alten Kontinent vor große Herausforderungen. Sie zu verstehen und sie gemeinsam und entschlossen zu bewältigen, stellt nicht nur eine komplexe Aufgabe dar, sondern auch eine außerordentliche Chance für die Menschen in Süden und Norden.

Buchbestellungen

Preisliste:

  • Europa und Afrika - Von der Krise zu einer gemeinsamen Zukunft der Nachbarkontinente (Herder-Verlag, 2017, 240 Seiten)     19,99 €
  • Ruanda - Tod und Hoffnung im Land der Tausend Hügel (Hänssler-Verlag, 1998, 200 Seiten, Restauflage)     5,-€
  • Im innersten Afrika - Hutu und Tutsi zwischen Vernichtung und Versöhnung (Hänssler-Verlag, 1998, 200 Seiten, Restauflage)     5,-€

Versandkosten inklusive!

Versand erfolgt nach Zahlungseingang an Rudolf Decker, Kreissparkasse Böblingen

IBAN DE89 6035 0130 0000 0602 39

Bestellungen unter Angabe der Lieferadresse an:

FAX: +49 7031 217799
E-mail: rudolf.decker@stiftung-grundwerte.de