Verein

Die "Vereinigung für Grundwerte und Völkerverständigung" wurde 1982 ins Leben gerufen. Friedrich Hänssler, Dr. Wilhelm Machleid und Rudolf Decker waren die Gründer. Bis heute stehen die aus ihr hervorgegangene Stiftung und der Verein für die gleichen Ziele ein. Fördernde Mitgliedschaft kann beim Vorstand beantragt werden.

Der Vorstand der Vereinigung

Frank Heinrich (Vorsitzender)

Karl-Dietmar Plentz (stellv. Vorsitzender)

Claudia Walpuski (Schatzmeisterin)

Mareike Trauernicht (Schriftführerin)

Helmut Hauser

Bettina Martin

Manfred Roth

Albrecht Stickel